Kauai

Die Insel Kauai gehört zu den acht Hauptinseln Hawaii´s. Sie ist sogar von allen Inseln die älteste. Mit einem Alter von rund sechs Millionen Jahren und einer üppigen Vegetation, wird diese Insel auch gern als Garteninsel bezeichnet. Die Fläche der Insel beträgt gerade einmal 1435 km² und wird von rund 64.000 Einwohnern bewohnt. In der Hauptstadt, welche den Namen Lihué trägt, wohnen 6.100 Einwohner. Möchte der höchste Punkt der Insel ausgemacht werden, so befindet sich dieser auf 1.598 Meter und hört auf den Namen Kawaikini. Doch längst ist nicht alles Sonnenschein, was auf dieser Insel zu finden ist. So handelt es sich rund um das Gebiet des Wai´ale ´ale um eines der regenreichsten Gebiete der Welt. Der Tourismus ist auf Kauai noch nicht so sehr angekommen, wie auf den anderen Inseln, aber das ist nicht schlimm. Wenn auf Hawaii ein echtes Highlight erlebt werden möchte, so darf ein Besuch auf der Kauai Insel aber dennoch nicht fehlen. Denn hierbei befindet sich der einzige schiffbare Fluss Hawaiis.

Auf Kauai gibt es auch ein sogenanntes Kilauea Point Lighthouse. Es handelt sich hierbei um einen Leuchtturm, welcher im Jahr 1913 eröffnet wurde. Heute brüten vor allem in dessen Nähe sämtliche Vögel, wie Albatrosse, oder Fregattvögel. Wenn Touristen auf der sonnigen und regenarmen Südseite von Hawaii Kauai ankommen, können alle Vorzüge genossen werden, welche einen Hawaii Urlaub ausmachen. Hierbei befinden sich auch zahlreiche Ferienwohnungen, als auch Hotelanlagen. Wenn dann ein besonderes Naturschauspiel genossen werden möchte, so ist das auch jederzeit möglich. In unmittelbarer Nähe befindet sich nämlich das sogenannte Spouting Horn. Es handelt sich hierbei um eine ins Meer endende Lavaröhre. Wenn es der Wellengang zulässt, kann hierbei ein Naturschauspiel der Extraklasse genossen werden, welches an einen Geysir erinnert.

hawaii-kauai

Wenn es dann doch lieber ein Stranderlebnis sein soll, so müssen Touristen den Nordwesten der Insel besuchen. Hierbei befindet sich der Strand Hanakapiai Beach. Dieser Inselabschnitt ist einer der schönsten der Insel. Geht es um das Klima, so ist dieses immer gleichbleibend. Es gibt nur wenig Abweichungen. Die Insel wurde schon recht früh besiedelt. So wurden erste Siedlungen im vierten und fünften Jahrhundert gegründet. Allerdings wurde die Insel selbst, erst im Jahr 1778 von James Cook entdeckt. Sein Schiff kam aber eher zufällig auf diese Insel, da es strandete. Natürlich hat diese Insel auch einen Flughafen. Der Befindet sich im Ort Lihu´e. Von dort aus, können auch die ebenso bekannten Nachbarinseln Hawaiis erreicht werden. Es ist sogar möglich, bis nach Kanada zu fliegen. Selbst bekannte Filme wurden schon auf diesen Inseln, insbesondere Kauai gedreht. Egal was gesucht wird, Küstenabschnitte, Wasserfälle, Naturschauspiele, Hawaii Kauai ist vielseitig und bietet für jeden Besucher etwas. Auch der dort ansässige Regenwald kann sich sehen lassen. Wenn mal ein wirklich üppiger Regenwald erlebt werden möchte, so lässt sich kein besserer Ort auf ganz Hawaii finden, als Kauai. Da nicht immer genug Feuchtigkeit vorhanden ist, um all die Pflanzenwelt bei Laune halten zu können, sorgen viele Bewässerungsanlagen für das notwendige Wasser. Im Übrigen ist einer der beliebtesten Strände Kauai, der Poipu Beach nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Liliuokalani Park and Gardens

    Zu einem der schönsten Orte von Hawaii zählt der „Liliuokalani Park and Gardens“. Der wunderschöne, gepflegte Park liegt in den Vereinigten Staaten, unmittelbar neben dem Banyan Drive und dem Hilo Bay. Der Bau des „Liliuokalani [...]
  • Hawaii Golf

    Jemand hat einmal geschrieben, die schönsten Plätze auf Hawaii seien die Golfplätze. Daran ist sicherlich mehr als nur eine Prise Wahrheit. Ist diese Inselgruppe schon das Traumziel des internationalen Tourismus schlechthin, so setzen hier die [...]
  • Geschichte von Hawaii

    Die Geschichte von Hawaii ist sehr beeindruckend und hier erfährt man einiges über die verschiedenen Inseln. Hawaii liegt geografisch gesehen in den äußeren Tropen und weißt somit ein mildes Klima auf. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei [...]